Mappenblattschnitt 1:1000

Blattschnitt der Kataster-Mappenblätter 1:1 000 (625m x 500m) - entsprechend der tatsächlichen Mappenblätter

Data and Resources

Additional Info

Field Value
Maintainer Abteilung Hydrologie und Geoinformation
attribute [" FID: eindeutige Nummerierung ", " SHAPE: Bezeichnung des Geometrietyps ", " OBJECTID: eindeutige Nummerierung ", " MAP_BL: Mappenblattbezeichnung ohne Sonderzeichen ", " TRI_BL: Die Triangulierungsbl\u00e4tter sind Quadrate von 10000 m Seitenl\u00e4nge. Zum Meridianstreifen in N\u00d6 geh\u00f6ren die L\u00e4ngsstreifen mit der Bezeichnung 61 bis 81. Die Querstreifennummerierung in N\u00d6 liegt zwischen 26 und 43. Die Blattnummer ergibt sich durch Kombination der L\u00e4ngs- und Querstreifennummerierung. Die Triangulierungsbl\u00e4tter werden in 80 Mappenbl\u00e4tter f\u00fcr dem Ma\u00dfstab 1:2000 mit der fortlaufenden Nummerierung von 1-80 unterteilt. Jedes Mappenblatt 1:2000 wird wiederum in 4 Mappenbl\u00e4tter 1:1000 geteilt, die von 1-4 bezeichnet werden. (z.B.: 7034-55/3) ", " BS002: Nummer des Blattschnittes 1:2000, Wertebereich 1-80 ", " BS001: Mappenblattnummer 1:1000, Wertebereich 1-4 ", " MAP_BEZ: Bezeichnung des Mappenblattes 1:1000 wie es im Vermessungswesen \u00fcblich ist (z.B.: 6847-26/4) "]
attribute_description FID: eindeutige Nummerierung SHAPE: Bezeichnung des Geometrietyps OBJECTID: eindeutige Nummerierung MAP_BL: Mappenblattbezeichnung ohne Sonderzeichen TRI_BL: Die Triangulierungsblätter sind Quadrate von 10000 m Seitenlänge. Zum Meridianstreifen in NÖ gehören die Längsstreifen mit der Bezeichnung 61 bis 81. Die Querstreifennummerierung in NÖ liegt zwischen 26 und 43. Die Blattnummer ergibt sich durch Kombination der Längs- und Querstreifennummerierung. Die Triangulierungsblätter werden in 80 Mappenblätter für dem Maßstab 1:2000 mit der fortlaufenden Nummerierung von 1-80 unterteilt. Jedes Mappenblatt 1:2000 wird wiederum in 4 Mappenblätter 1:1000 geteilt, die von 1-4 bezeichnet werden. (z.B.: 7034-55/3) BS002: Nummer des Blattschnittes 1:2000, Wertebereich 1-80 BS001: Mappenblattnummer 1:1000, Wertebereich 1-4 MAP_BEZ: Bezeichnung des Mappenblattes 1:1000 wie es im Vermessungswesen üblich ist (z.B.: 6847-26/4)
begin_datetime 2008-01-14T00:00:00.0000
categorization geographie-und-planung
lineage_quality Automatische Berechnung der Mappenblätter ausgehend vom Mittelmeridian M34 (16°20" östl. Greenwich) in ArcInfo mit Hilfe der Blattnummern und Blattschnittkoordinaten / Herkunft: Amt der NÖ Landesregierung
metadata_identifier 7ace8694-edbf-46ea-ae88-62c753c248ce
metadata_modified 2013-06-26T15:26:32.551273+02:00
metadata_uri http://data.noe.gv.at/katalog/7ace8694-edbf-46ea-ae88-62c753c248ce.xml
publisher Land Niederösterreich
schema_characterset utf8
schema_name OGD NOE Metadata 1.0
update_frequency asNeeded